Technisches HilfswerkTHW EGS zur Startseite  
  
  
  
  
  
  
  

 

 
 
EGS-Berichte


22.05.2010:
Übung Weserwelle, bei der zum Hochwasserschutz eine Faschinenbank aus EGS Material gebaut wurde

Gütersloh/Minden: Bei einer groß angelegten Übung der Bezirksreserve für den Bereich Detmold wurden Hochwasserschutzmaßnahmen durchgeführt. Ca. 900 Helfer von Sanitätsorganisationen, Feuerwehr, DLRG, und THW aus verschiedenen Kreisen übten die Zusammenarbeit bei der Deichverteidigung. Ca. 20.000 Sandsäcke sollten befüllt und zu Aufkadungen, Quellkaden und Deichfusssicherungen verbaut werden.

Eine weitere Aufgabe war das Binden von Wasser- und Versenkfaschinen. Die nötige Faschinenbank wurde erstmalig aus EGS- Material erstellt. Der Aufbau erwies sich als deutlich einfacher als die Variante mit Holzpflöcken. Außerdem konnte die Faschinenbank, die nicht verankert war mit den Faschinen gekippt werden, um die Reisigbündel abzustapeln. Für diesen Aufbau wird, neben STAN-Material, 1,5m Riegel aus dem Satz Schienenrollwagen sowie diverse Gerüstkupplungen benötigt.

Bericht und Bilder: Werner Klausfering, THW OV Gütersloh / NW















Copyright © by THW OV Remscheid und OV Berchtesgadener Land