Technisches HilfswerkTHW EGS zur Startseite  
  
  
  
  
  
  
  

 

 
 
EGS-Berichte


05.04.2004:
Abstützen und Spurensuche nach Wohnungsbrand

Recklinghausen. Am Freitag forderte die Kreisleitstelle Recklinghausen den THW-Ortsverband Recklinghausen an, um das einsturzgefährdete Dach und die Giebelwand eines in Brand geratenen Mehrfamilienhauses im Stadteil Süd abzustützen.

Mit Hilfe einer Drehleiter der Feuerwehr wurde eine erste provisorische Abstützung in den herausgesprengten Giebel eingebracht. Gemeinsam mit der Feuerwehr entfernten die THW-Einsatzkräfte anschliessend die Dachpfannen entfernt, so dass die Löscharbeiten zum Abschluss gebracht werden konnten.

Um den Brandermittlern der Kriminalpolizei ein gefahrloses Arbeiten zu ermöglichen, bauten die THW-Helfer mit dem Einsatz-Gerüst-System(EGS) eine endgültige Abstützung auf.

Die 14 Helfer aus dem THW-Ortsvernband Recklinghausen wurden bei diesem Einsatz von vier Kollegen aus dem benachbarten Marl tatkräftig unterstützt.

Quelle:
www.thw.de



Copyright © by THW OV Remscheid und OV Berchtesgadener Land