Technisches HilfswerkTHW EGS zur Startseite  
  
  
  
  
  
  
  

 

 
 
EGS-Berichte


30.06.2004:
THW Gütersloh testet Schwerlaststütze für EGS

Der Ortsverband Gütersloh hat sich über die Helfervereinigung das Material für eine Schwerlaststütze zum EGS beschafft. Diese Stütze hat bei einer Höhe von 4 Metern eine Stützlast von ca. 15to. Möglich ist eine Höhe von bis zu 20 Metern. Mit weiteren Elementen können Stütztürme mit einer Traglast von ca. 60to. gebaut werden.

Hauptelemente dieser Stütze sind vorhandene Vertikalstiele aus den Bausätzen 1-4.
(Bild 1)

Hinzu kommen Doppel Keilkupplungen um jeweils 4 Vertikalstiele zu einem Quadrat zu verbinden.
(Bild 2)

Eine spezielle Fußplatte.
(Bild 3)

Und eine spezielle Kopfplatte vervollständigen die Stütze.
(Bild 4)

Im Rahmen einer Übung wurden diese Komponenten am vorletzten Wochenende erstmals erfolgreich getestet.
(Bild 5)

Eine umfangreiche Bilderserie gibts beim THW Gütersloh.

Quelle:
www.thw-guetersloh.de













Copyright © by THW OV Remscheid und OV Berchtesgadener Land